16.12.2020

Eisadler bleiben dank Online-Training fit

Aktuell nutzen die Eisadler die eishockeyfreie Zeit um sich unter der Anleitung ihres Fitness-Coach Frederik Böttcher weiterhin fit zu halten.

Jeweils Montag und Mittwoch, zu den regulären Trainingszeiten am späten Abend, lädt Böttcher im Anschluss an die Taktik- und Theorieeinheit unseres Trainers Sebastian Becker zum gemeinsamen Workout beider Eishockey-Teams. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten zeigt sich, dass Eigeninitiative und Gruppenarbeit wichtig sind. Auch das gesellschaftliche Leben der Eishockey-Abteilung kommt in zahlreichen Online-Meetings nicht zu kurz. Ohne die tatkräftige Unterstützung von Frederik Böttcher und Coach Sebastian Becker würde das Training der Eisadler derzeit nicht stattfinden können.

  • #Eishockey

0 Artikel im Warenkorb